© Lauftreff Freigericht - André Klepzig
Datum: Samstag 25. August 2018 Ort: Parkplatz am Kaufhaus Benzing, Freigericht-Neuses. Parkmöglichkeiten am DJK-Heim. Fußweg vom DJK-Heim bis zum Eventbereich ca. 500 m. Parkplatz und Eventbereich sind ausgeschildert. Veranstalter: Lauftreff Freigericht e.V. Strecken: Über Strecken die landschaftlich ebenso reizvoll wie abwechslungsreich sind geht es über wunderschöne Wege auf die ersten Höhen des Spessart. Start und Ziel aller Strecken ist der Parkplatz des Kaufhauses Benzing in Freigericht - Neuses. Die drei verschiedenen Strecken führen über unterschiedlich befestigten Wege Richtung Fernblick und das angrenzende Waldgebiet. Der Kurs führt 90% über Wald-, Forst- und Schotterwege und 10% über Asphalt. Für Verpflegung ist an der Strecke sowie im Ziel ausreichend gesorgt Der Bambini- und Schülerlauf durchläuft den Ort. - 800 m Bambinilauf - 1200 m Schülerlauf - 5 km Jedermannslauf - 5 km Walking / Nordic Walking (230 Höhenmeter) - 10,5 km Hauptlauf (310 Höhenmeter) - 10,5 km Walking / Nordic Walking (310 Höhenmeter) - 21,1 km Halbmarathon (330 Höhenmeter) Klasseneinteilung: Bei den Läufern wird in die üblichen DLV-Altersklassen unterteilt (10er Schritte). Schülerklassen: Bambini Jahrgang 2011 und jünger Schüler D: Jahrgang 2010 + 2009 Schüler C: Jahrgang 2008 + 2007 Schüler B: Jahrgang 2006 + 2005 Schüler A: Jahrgang 2004 + 2003 Startgebühren: - Schülerlauf 3,- Euro - 5 km Strecke 7,- Euro - 10,5 km Strecke 8,- Euro - 21,1 km Strecke 10,- Euro Meldeschluß: 21.08.2018 online Eine Nachmeldung ist bis 30 min. vor Start möglich. Hier wird eine Nachmeldegebühr von 3,- Euro erhoben (ausgenommen Schülerläufe). Zeitplan: 12.30 – 15.00 Uhr Startnummernausgabe und Nachmeldung 14.00 Uhr Start der Schülerläufe 15.00 Uhr Start 21,2 km (Halbmarathon) für Läufer 15.15 Uhr Start 10,5 km und 5 km für Läufer 15.20 Uhr Start 10,5 km und 5 km Walking / Nordic Walking 17.30 Uhr Siegerehrung und Verlosung in den Walking / Nordic Walking Klassen 18.00 Uhr Zielschluss und Ende des 13. Freigerichter Lauf Event Umkleide: Umkleidemöglichkeiten, sowie Duschen befinden sich am DJK-Heim Neuses (Ortsausgang Richtung Horbach). Preise: Ehrung und Urkunden für die jeweils schnellsten drei Sportler jeder Läuferklasse. In Walking / Nordic Walking Klassen nur Zeitnahme, keine Wertung. Unter allen Teilnehmern der Walking / Nordic Walking Klassen werden Sachpreise verlost. Leistungen: - Ausgeschilderte Strecke mit Zeitmessung - Verpflegung auf der Strecke und im Ziel - Teilnahme an der Tombola für Walking / Nordic-Walking Teilnehmer - Ehrung und Urkunden für die jeweils schnellsten 3 jeder Klasse - Messe zum Thema Gesundheit und Outdoor-Sport Reglement für Nordic Walker: Die Stöcke müssen einzeln in den Händen gehalten werden und müssen bei jedem Schritt abwechselnd den Boden berühren. (Der rechte Stock hat immer Bodenkontakt, wenn die linke Ferse aufsetzt und der linke Stock, beim Aufsetzen der rechten Ferse.) Ein Doppelstockeinsatz ist bei notwendendigen Passagen, u.a. zur Sicherheit, natürlich erlaubt. Wichtig: Nordic Walking Teilnehmer die dieses mit Jogging verwechseln, werden automatisch aus der Nordic-Walking-Wertung genommen und in der Läufer-Klasse gewertet. Für Walker, die in der Nordic-Walking-Klasse gewertet werden, gilt ebenfalls das nicht gejoggt werden darf. Haftung: Bei der Abholung der Startunterlagen erhält jeder Teilnehmer eine Haftungsausschlusserklärung zum Unterschreiben. Mit seiner Unterschrift erklärt sich der Teilnehmer bereit auf eigenes Risiko teilzunehmen und gegen etwaige Unfälle ausreichend versichert zu sein. Außerdem erklärt jeder Teilnehmer mit Antritt zur Veranstaltung, dass keine gesundheitlichen Bedenken gegen die Teilnahme bestehen und sein konditionelles Leistungsniveau den Anforderungen eines solchen Ausdauerwettkampfes entspricht. Zudem verzichtet der Teilnehmer auf jedes Recht des Vorgehens gegenüber Personen, die mit der Veranstal- tung betraut sind. Der Teilnehmer erklärt sich auch damit einverstanden, dass entstandenes Bildmaterial aus der Rennveranstaltung veröffentlich werden darf. Für Unfälle, Diebstähle und Schäden aller Art übernimmt der Veranstalter keine Haftung. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren müssen die Einwilligung eines Erziehungsberechtigten vorweisen (Unterschrift). Wir wünschen allen Teilnehmern VIEL ERFOLG!
13. Freigerichter Lauf & Nordic Walking Event 2018